Header01_Auszeichnungen_1600x400
Header02_Auszeichnungen_1600x400

Auszeichnungen

Zahlreiche Prämierungen und Auszeichnungen belegen das hohe Qualitätsniveau unserer Erzeugnisse.

Sechsmal innerhalb der letzten sieben Jahre (2009, 2011, 2012, 2013, 2014 und 2015) erhielt DREI HERREN den Bundesehrenpreis der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft). Es ist dies die höchste Auszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft für herausragende Gesamtleistungen in der jeweils aktuellen DLG-Bundesweinprämierung, dem führenden Qualitätswettbewerb für deutsche Weine und Sekte.

Dabei wurden die Scheurebe 2007 in der Kategorie ‚trockene Weißweine‘ und die Weißburgunder Spätlese 2013 in der Kategorie ‚fruchtige Weißweine‘ von der DLG mit Gold Extra bewertet und in ihrer jeweiligen Sparte als einer der 10 besten deutschen Weißweine geführt. Beim Deutschen Spätburgunderpreis 2007 wurde unser Jahrgang 2005 ostdeutscher Regionalsieger mit einer Grand Prix-Bewertung von 18/20 Punkten.

Im DLG Wein-Guide 2016 wird unser Weingut als Nr. 1 in Sachsen gelistet.

Erstmals nahmen wir 2014 mit vergleichbarem Erfolg auch an internationalen Wettbewerben teil:

Berliner Wein Trophy: 2 x Gold, 1 x Silber bei drei eingereichten Weinen;

AWC Vienna (Austrian Wine Challenge Wien): 1 x Gold, 3 x Silber bei vier eingereichten Weinen.

Als einziges Weingut der neuen Bundesländer wurde DREI HERREN 2014 von der DLG erstmals in die Liste der TOP 100 der besten deutschen Weinerzeuger aufgenommen und 2015 erneut bestätigt.